Taxi Schmidt im Landsberg am Lech Taxi Schmidt im Landsberg am Lech
preload image preload image

Krankenfahrten in Landsberg von Taxi Schmidt

Taxiunternehmen Schmidt führt Krankenfahrten in Landsberg und Umgebung mit dem Taxi durch, denn nicht immer sind Verwandte oder Freunde zur Stelle, um kranke Personen zum Arzt oder ins Krankenhaus zu befördern. Mit unseren modernen Taxen bringen wir Sie sicher ans Ziel und sind sogar dabei behilflich, wenn das schwere Gepäck aus den Wohnung ins Fahrzeug getragen werden muss. Benötigen Sie einen zuverlässigen Fahrdienst? Nutzen Sie unseren kompetenten Taxi Service für Krankenfahrten in Landsberg und Umgebung.

 

Wissenswerte Informationen:

 

Krankenfahrten

Krankenfahrten sind Fahrten eines kranken Menschen mit einem Krankenwagen und u.a. mit einem Taxi. Bei kranken Menschen können relativ häufig Fahrten zu einem Facharzt, zur Dialyse, Strahlentherapie, Chemotherapie oder einer Fachklinik etc. anfallen. Solche Fahrten können nicht immer von den Personen aus dem Umfeld abgedeckt werden, sondern es wird z.B. ein Taxi in Anspruch genommen. Die Kosten hierfür werden unter bestimmten Voraussetzungen von der Krankenkasse übernommen. Info: Ihre Kosten werden von der Kasse nicht übernommen, wenn Sie ohne Verordnung vom Arzt und Rücksprache mit der Krankenkasse ein Taxi bestellen und sich zum Arzt oder ins Krankenhaus fahren lassen. Um die Fahrtkosten erstattet zu bekommen, sind einige Dinge zu beachten.

  

Genehmigungsverfahren und Kostenerstattung

 

Ärztliche Verordnung:

Nur, wenn Sie eine ärztliche Verordnung bekommen, aus der hervorgeht, dass der Arzt,- oder Krankenhausbesuch erforderlich ist, übernimmt die Krankenkasse die Kosten. Ihr Arzt entscheidet, ob ein zwingender medizinischer Grund für die Fahrt vorliegt und ob Sie berechtigt sind, die Kosten erstattet zu bekommen. D. h., Sie müssen vor Antritt der Krankenfahrt von Ihrem behandelnden Arzt eine Verordnung zur Krankenbeförderung für eine Fahrt zum Facharzt, Therapeuten, oder in eine Fachklinik erhalten.

 

Einreichen bei der Krankenkasse:

Diese Verordnung ist vor der Krankenfahrt bei Ihrer Krankenkasse einzureichen. Sobald die Krankenkasse die Fahrtkosten genehmigt hat, können Sie die Krankenfahrt antreten.

 

Krankenfahrt antreten:

Informieren Sie das Taxiunternehmen über eine Fahrt mit "Verordnung einer Krankenbeförderung" und teilen dem Transportunternehmen mit, ob es direkt mit der Krankenkasse abrechnen kann, oder ob Sie als Patient die Kosten vorstrecken. Legen Sie vor Fahrtantritt dem Taxifahrer Ihre Verordnung und die Genehmigung der Krankenkasse vor. Je nach Krankenkasse sind Ihre Zuzahlungen / Eigenanteil unterschiedlich. Lassen Sie sich Zuzahlungen oder von Ihnen in Vorleistung bezahlte Fahrtkosten mit separater Quittung belegen, damit Sie diese eventuell später mit Ihrer Kasse selber abrechnen können. Lassen Sie sich in der Klinik oder beim Arzt Ihren Krankenbesuch (Anwesenheit) ebenfalls quittieren.

 

Abrechnung mit der Krankenkasse:

Im Regelfall müssen Sie einen Eigenanteil an den Fahrtkosten übernehmen. Wenn Sie von den Zuzahlungen befreit sind, entstehen Ihnen im Normalfall keine Zuzahlungskosten. Legen Sie der Krankenkasse alle Fahrscheine und Quittungen vor, sowie die Bescheinigung des Arztes, der Klinik oder des Therapeuten, dass Sie den Behandlungstermin wahrgenommen haben und den Grund der Behandlung. Wenn das Taxiunternehmen mit der Krankenkasse abrechnen kann, benötigt der Taxifahrer alle diese Unterlagen dazu.

 

Wichtig: Es werden nur Fahrtkosten zur nächstgelegenen Behandlungsstätte übernommen. Fahrten zu Behandlungsstätten an weiter entfernten Orten werden nur übernommen, wenn zwingende medizinische Gründe vorliegen.

 

Anlage: - Patienten-Merkblatt für die Krankenfahrten mit Taxi und Mietwagen 2016 (Copyright: Deutscher Taxi- und Mietwagenverband e.V.) 

 

Krankenfahrten in Landsberg und Umgebung durch zuverlässigen Profi

Möchten Sie unsere Dienstleistung in Anspruch nehmen? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Als zuverlässiges Taxiunternehmen sind wir für Sie als kompetenter Ansprechpartner auf dem Gebiet der Krankenfahrten in Landsberg und Umgebung unterwegs. Sprechen Sie uns an - wir freuen uns auf Ihre Anfrage: 08191 - 94 49 49.